Paradies Schweiz


Die Ausstellung stellt Plakate vor, in denen Motive wie die Schweizer Berge, die Kuh, das Schweizerkreuz, typische Schweizer Waren und Protagonisten wie Heidi oder Wilhelm Tell auftreten. Klassiker der Schweizer Plakatgeschichte stehen neben zeitgenössischen Plakaten. Dabei zeigt sich, dass je nach Plakatgattung noch heute entweder auf die Unantastbarkeit dieser Bilder in der öffentlichen Wahrnehmung vertraut wird oder diese bewusst mit neuer Bedeutung aufgeladen werden. Manches Mal ist es aber auch erst der Blick des Rezipienten, der die stereotypen Bilder aus der eigenen Gegenwart heraus neu interpretiert und anders liest.

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS