Swiss Design 2004 - Innovation

01.10.2004 - 01.01.2005
Tue–Sun 10am–5pm
Museum Bellerive

Im Blickpunkt der Ausstellung stehen die Arbeiten der Gewinnerinnen und Gewinner des Eidgenössischen Wettbewerbs für Design. Als Veranstalter des Wettbewerbs – eines der wichtigsten Instrumente der Designförderung – fungiert das Bundesamt für Kultur (BAK). Die Ausstellung gewährt Einblick in das aktuelle Schweizer Designschaffen in den Bereichen Grafik, Textil- und Modedesign, Fotografie, Industrial Design und Bühnenbild. Design wird nicht nur unter rein ästhetischen, formalen oder technischen Gesichtspunkten betrachtet, sondern auch unter dem Blickwinkel der emotionalen Botschaft der Objekte. Aus diesem Grund spielt die Szenografie eine ganz zentrale Rolle. Diese wird in enger Zusammenarbeit mit einem Szenografen entwickelt und zeigt, dass die Mediatisierung und Kommunikation des Designs für die Designschaffenden von zentraler Bedeutung ist.

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS