Offene Werkstatt

20.03.2015 - 31.05.2015
Di-So 10-17 Uhr, Mi 10-20 Uhr
Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96

Offene Werkstatt

Im Ausstellungsraum lädt eine offene Werkstatt zum Selbermachen und Experimentieren mit einfachen Materialien ein. Wöchentlich wechselnde Angebote und Themen ermöglichen eine Auseinandersetzung mit verschiedenen Aspekten des "Do it yourself". Die Offene Werkstatt ist unbegleitet.

19. – 29. März 2015
DIY-Papiertaschen
 

31. März – 5. April 2015
Mini-Möbel

7. – 12. April 2015
Drucken ohne Anleitung
und Post Scriptum – Die Postkarten aus der Ausstellung

14. – 19. Apil 2015
DIY-Lampen

21. – 26. April 2015
Rucksack nähen leicht gemacht

28. April – 3. Mai 2015
DIY-Lampen

5. – 10. Mai 2015
DIY-Papiertaschen

11. – 17. Mai 2015
Mini-Möbel

19. – 25. Mai 2015
DIY-Schmuck und -Portemonnaie

26. – 31. Mai 2015
DIY-Hacking

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Das Platzangebot in der offenen Werkstatt ist während der Durchführung von Workshops eingeschränkt.

In Zusammenarbeit mit Studierenden der ZHdK (Master Art Education, Transdisziplinarität und Schulmusik)

Für Fragen kontaktieren Sie bitte:
vermittlung@museum-gestaltung.ch, Telefon +41 43 446 66 20

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS