In den Ferien

Das Spektakel des Unsichtbaren

04.07.2014 - 28.09.2014
Di-So 10-17 Uhr, Mi 10-20 Uhr
Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96

Untertunnelt – Forschungsexpedition in den Untergrund der Stadt
Projektwoche für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Wenn man über die Strassen spaziert vergisst man leicht, dass auch unter der Oberfläche eine gebaute Welt existiert. In der Ausstellung „Unterirdisch – Das Spektakel des Unsichtbaren“ zeigen Fotos, Modelle und Filme die Welt unter Tage: Es gibt Tunnel, Kanäle oder Schutzräume. Manche Menschen arbeiten den ganzen Tag unter der Erde oder treffen sich am Abend in unterirdischen Einkaufszentren, Kinos oder Konzertsälen. In einer gemeinsamen Projektwoche tauchen auch wir in den Untergrund von Zürich ab und erforschen das, was man von oben nicht sieht. Mit unseren unterirdischen Erfahrungen bauen wir ein eigenes Modell von dem, was unter der Erde ist oder sein könnte.

Leitung: Claire Geyer, Kulturvermittlerin

Daten:
Montag – Freitag, 14. – 18. Juli 2014, 10 – 16 Uhr

Kosten: 120 CHF pro Person für 5 Tage inkl. Material

Anmeldung ab 5. Mai bei  Pro Juventute Ferienplausch
www.feriennet.ch/ferienspass-zuerich
Anmeldeschluss: 1.7.2014

Für Fragen kontaktieren Sie bitte:
Franziska Mühlbacher, Tel. +41 (0)43 446 67 07

Das Sommerferienprogramm wird realisiert in Zusammenarbeit mit Pro Juventute Ferienplausch.

Das Unterversum – spektakulär und geheimnisvoll
Video- und Foto-Projektwoche für das 6. – 9. Schuljahr

Lust, einmal unter die Oberfläche zu schauen? Wir gehen mit der Foto- und Videokamera auf Entdeckungsreise in und unter der Stadt. Gemeinsam erkunden wir geheimnisvolle, manchmal sogar Furcht einflössende Ecken und schöne, spektakuläre Orte. Inspiriert von den Entdeckungen zwischen Ober- und Untergrund entwickeln wir eine Geschichte und drehen unseren eigenen Filmtrailer dazu. In der Projektwoche setzen uns mit Fotografie und Film auseinander und lernen von einem professionellen Team das technische Know-how der Filmproduktion.

Leitung:
Franziska Mühlbacher, Kuratorin Vermittlung
Sabine Nadler und Jann Rohner, Medienwerk GZ Buchegg

Daten:
Montag – Freitag, 11. – 15. August 2014, 10 – 16 Uhr

Kosten: 130 CHF pro Person für 5 Tage inkl. Material

Anmeldung über die Broschüre «fit und ferien» der Stadt Zürich. (AUSGEBUCHT)

Für Fragen kontaktieren Sie bitte:
Franziska Mühlbacher, Tel. +41 (0)43 446 67 07

Das Sommerferienprogramm wird realisiert in Zusammenarbeit mit den Zürcher Gemeinschaftszentren / Medienwerk GZ Buchegg, dem Schulamt der Stadt Zürich.

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS