Lange Nacht









Samstag, 06.09.2014
ab 19 Uhr
Ausstellungsstr. 60


Das Museum für Gestaltung Zürich lädt zur "Langen Nacht" – zum vorerst letzten Mal am Standort an der Ausstellungsstrasse 60. Ein spektakuläres Programm erwartet die Besucherinnen und Besucher auch im Museum Bellerive.

Museum für Gestaltung Zürich, Ausstellungsstrasse 60
Führungen durch unsere aktuellen Ausstellungen, filmischen Highlights auf Grossleinwand, Theater in den Katakomben, kulinarischen Köstlichkeiten im Freien und eine besondere Überraschung um Mitternacht

Lounge
Lauschige Klänge, edle Tropfen und ein behagliches Ambiente verlocken zum Ab- und Eintauchen in eine Welt im Untergrund. Im Mondschein sorgen kulinarische Versuchungen von Faro Catering für ein rundum genussvolles Erlebnis.

Führung
19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30, 00.30 Uhr, à 45 Minuten

Lassen Sie sich durch die beiden Ausstellungen «Unterirdisch – Das Spektakel des Unsichtbaren» und «Weingart Typografie» führen.

Animationsfilm
20.00, 21.00, 22.00, 23.00, 00.00, 01.00 Uhr, à 45 Minuten

Auf der Grossleinwand im Vortragssaal-Kino empfangen Sie stündlich spektakuläre Szenen und faszinierende Geschichten. Für den filmischen Augenschmaus garantiert Fantoche, das internationale Animationsfilm-Festival Baden, mit einer besonderen Auswahl seiner Publikumslieblinge der letzten 10 Jahre. Die Filme erzählen vom Fremden und Vertrauten, über Sehnsüchte und das Scheitern, von Geborgenheit und Beengung. Gönnen Sie sich einen Moment der Poesie und Entspannung – die Nacht ist noch lang.

Performance
20.30, 21.00, 21.30, 22.00, 22.30, 23.00 Uhr, à 20 Minuten
Die Welt ist rund und manchmal auch etwas eng. Wem noch keine Flügel gewachsen sind, der sucht sein Glück lieber im Untergrund. Steigen Sie mit dem Schauspielhaus Zürich hinab in die Gewölbe des Museums. Es erwartet Sie eine lustvolle Entdeckungsreise durch die Labyrinthe dieser sinnlichen Unterwelt.

Mitternacht
00.15 Uhr
Die Geisterstunde wartet mit einer speziellen Überraschung im Freien auf.


Museum Bellerive, Höschgasse 3

Ein Haus des Museum für Gestaltung

Führung
19 bis 2 Uhr

Lassen Sie sich durch die Ausstellung «Zeitlos schön – Modefotografie von Man Ray bis Mario Testino» führen.

Fotoshooting
19 bis 2 Uhr
Verführerisch, exzentrisch oder klassisch? Setzen Sie sich in Szene! Helvetia Leal und John Patrick Walter sorgen für umwerfende Bilder – in Zusammenarbeit mit dem Bachelor Medien & Kunst/Vertiefung Fotografie und CAST/Audiovisuelle Medien der ZHdK.


Die lange Nacht der Zürcher Museen 2014

www.langenacht.ch

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS