Workshops und Ausstellungsrundgänge

Wunsch und Wirklichkeit


Workshops für Schulen
Das Hochhaus zählt zu den bedeutendsten Bauformen der Gegenwart: seine schiere Grösse macht es zu einem komplexen Organismus und zugleich zu einem prägenden Bestandteil der wichtigsten kollektiven Lebenswelt von heute, der Stadt. Der Workshop vermittelt einen Überblick über aktuelle Hochhausbauten sowie deren gesellschaftlichen und städtebaulichen Kontext. Warum hat Zürich kein Manhattan? – Wie wohnen die Menschen in Hong Kong? – Mit solchen und weiteren Fragen setzen wir uns in der Ausstellung auseinander. Im Anschluss entwerfen wir Hochhausmodelle und führen diese zu fiktiven Stadtteilen zusammen. Mit Kunstvermittlerin Flavia Keller

Hier anmelden

Familienführungen
Warum hat Zürich kein Manhattan? – Wie wohnen die Menschen in Hong Kong? – Mit solchen und weiteren Fragen setzen wir uns während dem Ausstellungsbesuch auseinander. Im generationenübergreifenden Dialog beschäftigen wir uns mit den ausgestellten
Hochhausprojekten sowie deren gesellschaftlichen und städtebaulichen Kontext.
Wir sammeln Fragen, suchen Antworten und tauschen unterschiedliche Sichtweisen aus.

Sa   1.10.       15 – 16 Uhr       Flavia Keller
Sa  12.11.      15 – 16 Uhr       Flavia Keller

Keine Anmeldung nötig!

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS