Die Besten 2010

in Architektur, Landschaft und Design

08.12.2010 - 10.01.2011
Di-So 10-17 Uhr, Mi 10-20 Uhr
Vestibül, Ausstellungsstr. 60

"Die Besten" wurden dieses Jahr zum 19. Mal gekürt. Dazu gehören die begehrten Trophäen in Form von Hasen, die der Bildhauer Severin Müller jeweils aus Holz schnitzt. Dazu gehören die Preisverleihung und die Präsentation im Museum für Gestaltung Zürich und dazu gehört als pièce de resistance das Heft der Besten von Hochparterre.

Evaluiert wurden wie jedes Jahr Projekte von Architektinnen, Designern oder Landschaftsarchitekten aus der Schweiz, die von September 2009 bis September 2010 realisiert worden sind. Dabei gilt jeweils: Architektur und Landschaftsarchitektur stehen in der Schweiz. Die Designobjekte werden von einer in der Schweiz tätigen DesignerIn entworfen oder von einem Schweizer Fabrikanten hergestellt oder lanciert. Drei Jurys, bestimmt und moderiert von Hochparterre, mit Mitgliedern aus unterschiedlichen Berufen und Branchen der Gestaltung sowie aus verschiedenen Regionen, nominieren ihre Favoriten und prämieren sie.

Ausstellungsplakat "Die Besten 2010", 8.12.2010 - 10.1.2011, Foto: Gian Paul Lozza

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS