Leistungspreis 2003

18.12.2003 - 14.03.2004
Di-So 10-17 Uhr,
Mi 10-20 Uhr
Galerie, Ausstellungsstr. 60

Die Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich (HGKZ) veranstaltet jährlich einen Wettbewerb zur Verleihung des Leistungspreises. Der seit 1968 vergebene Preis fördert ehemalige Studierende der HGKZ, welche sich durch herausragendes Schaffen auszeichnen. Sechszehn Absolventinnen und Absolventen der HGKZ wurden dieses Jahr eingeladen, ihre Arbeiten einzureichen. Die Werke werden in der Galerie vom 18. Dezember 2003 bis 14. März 2004 ausgestellt. Die sechzehnTeilnehmerinnen und Teilnehmer haben in den verschiedenen Studienbereichen bei der HGKZ abgeschlossen: Bildende Kunst, Film Video, Fotografie, Grafik, Industrial Design, Lehrberufe für Gestaltung und Kunst, Mode, Textil und Visuelle Gestaltung.

Nomminierte TeilnehmerInnen

Sabina Baumann
Ursula Bonderer
Olaf Breuning
Franziska Burkhardt
Armin Frischknecht
Anders Guggisberg
Sandra Kuratle
Anna Luif
Christa Michel
Félix Müller
Yves Netzhammer
Peter Regli
David Schlatter
Shirana Shahbazi
Alex Trüb
Hanspeter Wirth

Jury
Christian Brändle, Direktor Museum für Gestaltung ZürichJacqueline Burkhardt, Kunsthistorikerin, Herausgeberin der Kunstzeitschrift «Parkett»Christa de Carouge, Mode DesignerinKöbi Gantenbein, Chefredaktor «Hochparterre»Tiziana Mona, Medien ManagerinHans-Peter Schwarz, Rektor Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich

Die Preissumme beträgt CHF 20'000.--.

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE
  • GOOGLE MAPS